JTL Kasse - Was hat sich seit dem Release geändert?

Modern Solution GmbH & Co. KGxxx
2021-07-07 09:55:00 / JTL
JTL Kasse - Was hat sich seit dem Release geändert? - JTL Kasse - Was hat sich seit dem Release geändert?

Im Februar dieses Jahres wurde die Kassensoftware JTL-POS als Stable Version releast. In dieser Zeit hat sich viel getan. Zum einen hat die KassenSichV in diesem Jahr einige gesetzliche Neuerungen mit sich gebracht, die von jedem Betreiber einer elektronischen Kasse umgesetzt werden muss. Da dies oberste Priorität für die Kassensysteme hat, hat die JTL sich um die Kernpunkte dieser Verordnung gekümmert:

 
  • DSFinV-K 2.0 wurde Implementiert
  • Hardware-TSE von Epson ist nun mit der Chromebox nutzbar
  • SwissBit-TSE kann integriert werden
  • Cloud-TSE von Deutsche Fiskal ab September nutzbar

Das nächste große Projekt, dass die JTL im Bezug auf die Kasse anpeilt ist der Digitale Beleg. Im Rahmen einer Cloud-Variante der JTL-POS Kasse soll es Dir möglich sein, deinen Kunden die Belege sowohl Digital als auch Analog auszugeben. Diese Digitalen Belege werden per QR-Code Scannbar sein und können dann per E-Mail zugesendet werden oder direkt gedownloaded werden.

 

Aber auch ausserhalb der KassenSichV haben die Entwickler der JTL sich an einige Änderungen gesetzt. Wie anfangs angepeilt ist es nun möglich Ware an einer JTL-POS Kasse zu kaufen und diesen Auftrag dann, durch die Verbundene Wawi, abzuwickeln und zu versenden.Dabei stehen Dir alle Versandarten die in der JTL Wawi hinterlegt sind zu Verfügung. Mit den anderen Neuerungen kannst Du deinen Kunden individuelle Rabatte vergeben; Per "Bon-Rabatt" kann man bei dem Kassiervorgang Rabatte auf einzelne Positionen oder den gesamten Bon anwenden. Die Funktion "Summe glätten" kann genutzt werden, wenn viele ungerade Preise vorhanden sind um diese abzurunden. Dabei werden Dir die Prozentuale und die Nummerische Rabattierung angezeigt. Weiterhin wurden allgemeine Verbesserungen bei der Anbindun an die Wawi vorgenommen. Das dadurch resultierende Ergebnis bietet nur mehr Stabilität beim Datenaustausch zwischen der Kasse und der Wawi.

 

Zuguterletzt gibt es im Bereich Zahlung wichtige News: Seit diesem Monat kann man iZettle von PayPal nun als Payment-Partner in der Kasse nutzen! Dies ermöglicht dir viele Auswahlmöglichkeiten im Bereich des kontaklosen Bezahlens, aber bietet auch weiter Vorteile. Alle Zahlungsabläufe sind von der JTL getestet und approved, alle gängigen Zahlungsarten sind unterstüzt, die Transaktionen sind sowohl durch die Hardware als auch durch die Software von PayPal optimal geschützt und du hast alles Zahlungen direkt in deinem Geschäft im Blick. Natürlich werden deine Einnahmen auch unabhängig von der Kartenart innerhalb von maximal 2 Tagen auf dein Konto überwiesen.

 

Somit kann man sehen, dass die JTL Kasse sich konstant verbessert und weiterentwickelt, wie wir es von JTL Produkten gewohnt sind. Bei unseren ersten Test kurz nach Release der JTL Kasse waren wir bereits von der Hardware und der Software begeistert und betrachten dieses System als optimalen Einstieg und Kern eines Offline-Handels der Zukunft. Wenn es weitere Neuerungen oder wissenswertes zum Thema JTL Kasse und allen anderen JTL Produkten gibt erfährst Du diese, wie gewohnt, hier im Blog. Wir wünschen euch noch eine schönen Tag und bis zum nächsten Blogbeitrag!